Dagmar Kurth Immobilien

Dagmar Kurth Grundstücksverwaltung und Immobilien

Datenschutzbestimmungen:

Die Nutzung des Angebotes von dagmar-kurth.de („Anbieter“) unterliegt folgenden Datenschutz-Bestimmungen:

Der Anbieter respektiert die Privatsphäre der Nutzer seiner Internetpräsenz und wird die von Nutzern bereitgestellten Informationen jederzeit mit größter Sorgfalt und größtem Verantwortungsgefühl behandeln.

Der Anbieter erhebt, speichert und verarbeitet personenbezogene Daten ausschließlich nach den geltenden gesetzlichen Bestimmungen und soweit dies zur Erfüllung der vertraglichen Beziehungen zwischen ihm und dem Nutzer bzw. zur Bereitstellung der angeforderten Angebote notwendig und erforderlich ist. Als personenbezogene Daten gelten alle Angaben, die der Nutzer auf dieser Internetpräsenz bereitstellt.

Der Nutzer stimmt der Weitergabe seiner Daten an Dritte insoweit zu, als dies zur Erfüllung der vertraglichen Beziehungen zwischen dem Anbieter und dem Nutzer bzw. zur Bereitstellung und Verbesserung der angeforderten Angebote notwendig und erforderlich ist. Eine darüber hinausgehende Nutzung, insbesondere eine Weitergabe oder ein Weiterverkauf der Daten an Dritte durch den Anbieter, ist ausgeschlossen, es sei denn, der Nutzer hat der Weitergabe seiner Daten ausdrücklich zugestimmt.

Der Anbieter ist ferner berechtigt, dem Nutzer bis auf Widerruf gelegentlich Werbung per Email, Post und SMS zukommen zu lassen.

Jeder Nutzer kann der Nutzung seiner Daten zu Werbezwecken (Widerspruch) jederzeit ohne Angabe von Gründen per Email an die Adresse datenschutz@dagmar-kurth.de widersprechen. Einen entsprechenden Hinweis dazu findet sich in jeder E-Mail.
Ferner kann auch der Speicherung und Verwendung der erhobenen und gespeicherten Daten jederzeit ohne Angabe von Gründen widersprochen werden. In diesem Fall sowie bei Fragen, Anregungen oder Wünschen, wenden Sie sich bitte an datenschutz@dagmar-kurth.de. Dies kann allerdings dazu führen, dass der Anbieter zur Erfüllung seiner vertraggemäßen Aufgaben nicht mehr in der Lage ist. Eine Haftung des Anbieters oder die Geltendmachung von Schadensersatzansprüchen ist in diesem Fall ausgeschlossen.

Eichwalde, den 01.01.2011